You are here
Harald Balke/Ellen Korth: JA. NU! (2014/2015) Ausstellungen 

Harald Balke/Ellen Korth: JA. NU! (2014/2015)

Buchkunst und Fotografie im Kunstverein Nordhorn e.V.

JA.NU! bedeutet so viel wie „Jetzt, Los!“. JA.NU! ist das neue gemeinsame Fotobuch der niederländischen Künstlerin Ellen Korth und des deutschen Harald Balke alias BALX. Ein Buch über das Reisen, die Freundschaft und die Schönheit im Alltäglichen.

Der Kunstverein Nordhorn e.V. zeigte vom 14. November 2014 bis 9. Januar 2015 originale Fotografien aus „JA.NU!“ und weitere buchkünstlerische Arbeiten von Ellen Korth und Harald Balke aus den letzten Jahren.

JA.NU! ist ein modernes fotografisches Experiment. Ein Bildertausch über geografische Grenzen hinweg. Praktisch so umgesetzt: BALX schickt eine SMS an Ellen Korth mit der Aufforderung sofort – NU! – mit ihrem Mobiltelefon ein Foto ihrer Umgebung zu machen. Parallel macht BALX eine Aufnahme mit seiner professionellen Spiegelreflexkamera. Zeitgenössischer kann Kommunikation und Bildproduktion nicht sein. Die so entstandenen Bildpaare zeigte der Kunstverein Nordhorn e.V. in seinen Räumen in der Sandstiege 12. Es sind Fotografien von Landschaften, Städten und Details des Alltags. Überraschend, humorvoll, echt, unverstellt.


Buchkunst, Fotografie und Skulptur werden zur Einheit

Ellen Korths Fotobücher wurden auf der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet und vom Museum of Modern Art angekauft. Der Nordhorner Harald Balke hat bisher über 20 Künstlerbücher veröffentlicht. Als studierter Bildhauer haben seine Bücher auch immer etwas skulpturales. Manchmal filigran, manchmal von metallischer Schwere.

Related posts

Leave a Comment

Interessante WebSeite? Bitte weitersagen !!