You are here
ROBERT MEYER + ANDREAS GORKE (2017) Ausstellungen 

ROBERT MEYER + ANDREAS GORKE (2017)

EINLADUNG zur Ausstellungseröffnung
ROBERT MEYER + ANDREAS GORKE – Die Fremde
Kohlezeichnungen + Holzschnitte

Freitag, den 8. September 2017 um 19:30 Uhr
Dauer der Ausstellung: 8. bis 20. September 2017

Dreizehn Bilder von Robert Meyer und Andreas Gorke. Die Werke der beiden Künstler ergänzen sich. Robert Meyer zeigt Porträts von Menschen, die es aufgrund von Krieg und Verfolgung in die Fremde verschlagen hat, nach Deutschland. Statt Asylanten sehen wir Menschen in ihrer Indi-vidualität, die ihre Würde bewahrt haben.
Die Porträts von Andreas Gorke beleuchten eine andere Facette von Krieg und Verfolgung. Die Bilder zeigen Frauen, denen die Flucht vor der Verfolgung verwehrt blieb. Verschleppt von religiösen Fundamentalisten. Sie sind Fremde im eigenen Land.

Grußwort:
Reiner Rohloff (Moderator evangelisch-reformiert)
Einführung:
Gerald Nierste (Vorsitzender Kunstverein Nordhorn)
Musikalische Einführung:
41. Internationale Sommerakademie für Kammermusik Niedersachsen
Ausstellungsort:
Stiftung Kloster Frenswegen Klosterstr. 9, 48527 Nordhorn
Tel: 05921-8233-0

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 9:00 – 19:00 Uhr
Sa und So 9:00 – 14:00 Uhr

Related posts

Leave a Comment

Interessante WebSeite? Bitte weitersagen !!